Malen mit Pigmenten


Reine Farbpigmente ohne Zusatzstoffe haben die höchste Farbintensität.

Mit unterschiedlichen Bindemitteln können Pigmente auf dem Bildgrund aufgetragen werden.

Überwiegend wird mit Acrylbinder gearbeitet.

Es können auch andere Binder ausprobiert werden.

Durch den Zusatz von Marmormehl entstehen interessante Effekte.

Im Sandwichverfahren entstehen Bilder, die vom Zufall beeinflusst werden.

Malworkshop Arbeiten mit Pigmenten


Kunstschule Marl - Tel: 02365/269672 - info@kunstschule-marl.de